Enthüllt: Borussia Dortmund interessierte sich 2015 für N'Golo Kante

Enthüllt: Borussia Dortmund interessierte sich 2015 für N'Golo Kante
0

N'Golo Kante gilt heute als einer der besten zentralen Mittelfeldspieler der Welt, aber im Sommer 2015 wusste kaum jemand, wer er ist.

Er wechselte zu Leicester City und gewann den überraschendsten PL-Titel aller Zeiten, aber seine Karriere hätte anscheinend absolut anders aussehen können.

Darüber sprach StatsBomb-Gründer Ted Knutson im Podcast (via fussball.news). Er enthüllte, dass Kante, der nur eine Saison beim Ligue 1-Team SM Caen hinter sich hatte, vor seinem Transfer zu Leicester auf der Liste beim BVB stand.

Leider kam er damals für nur 9 Millionen Euro zu Leicester und nur ein Jahr später zu Chelsea, wo er wieder die Liga gewann. Vor ein paar Wochen holte er auch die Champions League mit den Blues.

Ähnliche Artikel