CSKA lacht sich über das "10-Mio.-Angebot" für Cuisance tot: "Er hat noch keine 60 Minuten gespielt"

CSKA lacht sich über das "10-Mio.-Angebot" für Cuisance tot: "Er hat noch keine 60 Minuten gespielt"
8

CSKAs Chef der Scoutabteilung Andrej Movsesian hat sich zu Gerüchten geäußert, wonach der Moskauer Klub an Bayerns Mittelfeldspieler Michael Cuisance interessiert sein soll.

Zuvor hatten deutsche Medien berichtet, dass CSKA bereit ist, rund 10 Millionen Euro für den 22-jährigen Franzosen zu zahlen.

"Ja, wir ziehen Spieler für Verstärkungen in Betracht, es gibt eine Auswahlliste, und die Verhandlungen laufen. Cuisance? Wir äußern uns nicht zu Gerüchten. Ich habe gelesen, dass CSKA angeblich 10 Millionen für ihn geboten hat... Aber wenn Sie mich fragen, ist das zu viel für einen Spieler, der in dieser Saison noch keine 60 Minuten gespielt hat", sagte Movsesyan gegenüber Match TV.

Cuisance hat in dieser Saison zwei Spiele bestritten und ein Tor erzielt.