SPORT1 bestätigt Nianzous Berater-Wechsel: Er wird nun vom Ex-Monaco-Vizepräsidenten vertreten

SPORT1 bestätigt Nianzous Berater-Wechsel: Er wird nun vom Ex-Monaco-Vizepräsidenten vertreten
1

Vor kurzem berichtete die französische Quelle Foot Mercato, dass Tanguy Nianzou den Berater gewechselt hat. SPORT1 bestätigt diese Informationen und schreibt, dass der 19-Jährige künftig von Vadim Vasilyev, dem ehemaligen Vizepräsidenten der AS Monaco, vertreten wird.

Laut SPORT1 will sich Nianzou trotz des Beraterwechsels nach wie vor beim FC Bayern durchsetzen - eine Leihe würde für ihn infrage kommen, falls sich seine Situation beim deutschen Rekordmeister nicht verbessert.

In der laufenden Saison absolvierte Nianzou nur 444 Minuten in allen Wettbewerben, was zu wenig ist. Er bestritt 14 Pflichtspiele, aber nur 4 davon von Beginn an.

Der Beraterwechsel könnte Nianzou laut SPORT1 neue Perspektiven eröffnen, falls er bei Bayern weiter über die Reservistenrolle nicht hinauskommen wird. Vasilyev ist bestens im Weltfußball vernetzt.

Source: SPORT1