Bericht: Monaco will Alexander Nübel fest verpflichten (Zuverlässigkeit: 3 Sterne)

Bericht: Monaco will Alexander Nübel fest verpflichten (Zuverlässigkeit: 3 Sterne)
6

Im Sommer 2021 wurde Alexander Nübel vom FC Bayern an die AS Monaco für zwei Jahre ausgeliehen. Am Anfang hatte der Torwart einige Anpassungsprobleme, setzte sich aber durch: In der Ligue 1 hat der 25-Jährige bislang kein einziges Spiel verpasst.

Zwar hat Monaco keine Kaufoption bei Nübel, würde Alex aber offenbar langfristig an sich binden. Laut dem Transfer-Experten Ekrem Konur (via fcbinside.de) beschäftigen sich die Monegassen mit dem Gedanken, Nübel fest zu verpflichten.

Ursprünglich verpflichteten die Bayern Nübel als künftigen Ersatz für Manuel Neuer, aber es scheint, dass Nübel auch im Sommer 2023, wenn seine zweijährige Leihe mit Monaco auslaufen wird, keine Einsatzgarantie in München haben würde. Bayern-Bosse haben bereits mehrfach betont, dass sie den Vertrag mit Manuel Neuer, der 2023 ausläuft, verlängern wollen - ein Beweis dafür, dass man mit Manu langfristig planen möchte. Die Rolle des Ersatz-Torwarts bei den Bayern kommt für Nübel nicht infrage.

Sollten die Bayern Nübel bei einem guten Angebot von Monaco verkaufen? Oder sollte man lieber abwarten?

Source: Ekremkonur @ Twitter via fcbinside.de