"Bayern wollte mich, um Robben zu ersetzen": Diesen "großen Fehler" bedauert ein heutiger PL-Star

"Bayern wollte mich, um Robben zu ersetzen": Diesen "großen Fehler" bedauert ein heutiger PL-Star
7

Vor ein paar Jahren galt Leon Bailey, der heute für Aston Villa in der Premier League spielt, als einer der vielversprechendsten Flügelspieler der Bundesliga, als er noch für Bayer Leverkusen spielte.

Jetzt verrät er in einem Podcast, dass die Bayern in ihm einst eine dauerhafte Ersatzoption für Arjen Robben sahen.

"Ich habe in der Vergangenheit einen großen Fehler gemacht", sagte Bailey. "Es hätte ein großartiger Transfer werden können."

"Bayern wollte mich, sie haben mich sogar zu Hause besucht. Aber trotz allem wollte Leverkusen mich nicht gehen lassen. Bayern wollte mich, um Robben zu ersetzen."

Jetzt ist Bailey mit 25 Jahren bei Aston Villa und hofft wahrscheinlich, dass ein Wechsel zu einem Top-Klub für ihn noch kommt.

SourcePodcast - Lets be honest