Steward schießt ein Tor mit Dildo im Spiel Lincoln gegen Charlton

1
Steward schießt ein Tor mit Dildo im Spiel Lincoln gegen Charlton

Fußballfans sind in der Regel ziemlich leidenschaftlich und reagieren manchmal auf die Ergebnisse von Spielen auf seltsame Weise.

Beim Sieg von Lincoln gegen Charlton in der englischen League One gab es jedoch einen besonders lustigen Vorfall, als ein verärgerter Fan einen Dildo auf das Spielfeld warf.

Das Sexspielzeug musste natürlich entfernt werden, und so rannte ein Ordner hinaus, um sich der Sache anzunehmen.

Und um sich den Humor der Situation nicht entgehen zu lassen, schoss er den Dildo mit zielsicherer Technik ins Tor.

Hier ist ein Blick auf die Situation:

Das sieht nach einer ordentlichen Technik des Herrn aus

Aber er konnte "den Ball" beim ersten Versuch nicht ganz ins Tor bringen

Also kam er unter großem Beifall herein, um die Sache zu Ende zu bringen

Spaß beiseite, dies ist nur ein weiteres Beispiel dafür, dass man nie behaupten kann, "alles" auf einem Fußballplatz gesehen zu haben!

VerfasserAnton SeitzQuelleTribuna.com
1

Tabelle