Conte attackiert Arteta nach seinen "unfair"-Beschwerden: "Ich vergesse so was nicht"

Conte attackiert Arteta nach seinen "unfair"-Beschwerden: "Ich vergesse so was nicht"
0

Arsenal spielt am Samstag früh gegen Aston Villa, nachdem die Mannschaft von Arteta am Mittwoch spät gespielt hatte. Nach dem Spiel gegen Liverpool wurde Arsenal-Cheftrainer gefragt, wie die Spieler die "kurze Pause" zwischen den Spielen körperlich verkraften würden.

"Vielen Dank an die Premier League, dass sie die Spielpläne auf diese Weise veröffentlicht, das ist sehr, sehr hilfreich. Es ist nicht fair, was sie getan haben", sagte der Spanier. "Es ist immer Sky oder BT, dies oder das, aber der einzige, der betroffen ist, ist Arsenal und das einzige, was mir wichtig ist und was uns wichtig ist, ist Arsenal und für Arsenal ist es nicht fair."

Darauf hat aber Antonio Conte reagiert, der Cheftrainer von Tottenham Hotspur. Der Grund: London-Derby ziwschen den beiden Teams im Januar wurde verschoben, da Arsenal danach gefragt hat.

"Arteta sollte sich an das verschobene Spiel erinnern - Tottenham gegen Arsenal - wenn jemand über fair oder unfair nachdenken will... Ich vergesse das nicht. Und es ist nicht richtig, über fair oder unfair zu sprechen."